avatar

Kim Becker

Mit dem Selbsttest „Welches Uni-Klo bist du?“ hatte Kim 2019 ihren journalistischen Durchbruch. Seitdem schreibt unsere Oma gegen Rechts über Themen aus Kultur, Lifestyle und Politik und hat aus ihrer Liebe zu Mutter Erde die Gewächshaus Bamberg Reihe ins Leben gerufen. Mittlerweile droppt sie außerdem regelmäßig Content auf Social Media.

41 Veröffentlichte Artikel | Folgen:
Tip-top-Tatorte Twentytwentyone

Sonntag um 20:15 Uhr ist Tatort-Zeit – früher haben wir unsere Eltern dafür skeptisch beäugt, heutzutage sind wir selbst vom Tatort begeistert. Die Ottfried-Redaktion präsentiert ihre Lieblings-Tatorte aus diesem Jahr.

Presents for Parents

Mit diesen 15 Tipps findest du fast garantiert ein halbwegs gutes Weihnachtsgeschenk für deine Eltern.

Finest Selection: Ottfried #120 ist da

Endlich: Die 120. Ausgabe des Ottfrieds ist da! Unsere “Finest Selection” ist ein Best-of-Ottfried für euch – und eine kleiner Liebesbrief an unsere Redaktion von uns als Chefredaktion. Viel Spaß!

Ottfrieds großes Freund*innenbuch

Wo kann ich mich für Menschenrechte einsetzen? Wo kann ich mich journalistisch ausprobieren? Wie finde ich eine Gruppe, mit der ich auch mal entspannt ein Bierchen trinken gehen kann? Wir haben die Antworten in unserem großen Freund*innenbuch. Klick dich gerne durch!

Psychische Probleme priorisieren

Das Bamberger Projekt „Klärwerk“ sammelt regionale psychotherapeutische Angebote auf einer Website. Wir haben mit Ansprechpartner Bertrand Eitel über die Entstehung, die Hintergründe und aktuelle Aufgaben von „Klärwerk“ gesprochen.

Selbstzweifel als Asexuelle

Personen, die nicht nach der Heteronorm leben, zweifeln ständig und viel. Bin ich ok, so wie ich bin? Warum fühle ich so und nicht „normal“? Fühle ich wirklich so oder bilde ich mir das nur ein? Neben den „homemade“ Zweifeln entstehen die Selbstzweifel für viele auch durch äußere Einwirkungen. Ein Erfahrungsbericht aus asexueller Sicht.

Zwischen Politik und Nervenkitzel — vom Eurovision Song Contest und der Jewrovision

Pure Euphorie — So erlebte die “Jewrovision”-Teilnehmerin Lena Prytula das jüdische Musik-Event. Ob die Jewrovision politisch ist, ob sie den Eurovision Song Contest anschaut und wie sie über den Boykott des ESC denkt, erzählt sie uns im Interview.

Jung und aktiv — eine Bamberger Gruppe gegen Antisemitismus

Nach dem Gastbeitrag des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Bamberg und der zugehörigen Hochschulgruppe an der Otto-Friedrich-Universität stellen wir euch in diesem Artikel die Gruppe in einem kurzen Interview vor.

7 flOTTe Fragen an die Band Tilman

Tilman, Fabio und Peter bilden die Band „Tilman“. Sie haben uns flott ein paar Fragen über ihre guilty pleasures, Lieblings-Locations und Zukunftspläne beantwortet, bevor es für sie weitergeht auf dem Weg in die Charts.

#actout: „Wir sind schon da!“ – auch in Bamberg

Teil 2: Interviews mit Dramaturgin Victoria Weich und Schauspielerin Clara Kroneck vom Bamberger ETA Hoffmann Theater zu den Auswirkungen des #actout Manifests auf Bamberg.