Leben

Meer. Jung. Frei.

Auf einem Segelschiff unterwegs, ohne festen Wohnsitz – dafür Meer, im Sonnenuntergang springende Delfine und Erlebnisse, die für immer im Gedächtnis bleiben werden – seit einem halben Jahr ist dieser Traum die Realität einer kleinen Crew. Mit dabei die ehemalige Bamberger Studentin Janina Storjohann. Sie spricht mit unserer Autorin über Tomatenplantagen, Schlafentzug und ihr Zuhause – das Segelschiff Principessa.

Sprüh dich (nicht) frei – wie du dein Nasenspray endlich absetzt

Schlüssel, Handy, Geld – und Nasenspray. Für über 100.000 Nasensprayabhängige in Deutschland ist das Normalität. Warum es so schwer ist, aufzuhören und wie sie das Nasenspray trotzdem abgesetzt hat, erzählt euch unsere Autorin.

Unkraut, Urkraut, Heilkraut

Das meiste, was man im Garten als Unkraut ausrupft, könnte eigentlich auf unserem Teller landen. Auch an Bächen, auf Wiesen und an Wegrändern findet man viele Pflanzen, die man problemlos essen kann. Wieso sich also nicht ein bisschen mehr mit heimischen Kräutern beschäftigen?

Der Traum vom Minimum

Der Traum von einer riesigen Villa war einmal. Momentan entscheiden sich immer mehr Menschen für ein Leben in einem Tiny House. Doch was genau ist so ein Tiny House und warum will man auf maximal 45 m² leben?

Sieben Journalistinnen, die uns inspirieren

Zum Internationalen Frauentag oder auch Frauen*kampftag, stellen wir sieben Journalstinnen vor, die uns inspirieren, weil sie starke Frauen sind, die mit wichtigen Beiträgen beigeistern.

#actout: „Wir sind schon da!“ – auch in Bamberg

Teil 2: Interviews mit Dramaturgin Victoria Weich und Schauspielerin Clara Kroneck vom Bamberger ETA Hoffmann Theater zu den Auswirkungen des #actout Manifests auf Bamberg.

#actout – ein „Akt der Selbstliebe“

Interviews mit Julius Feldmeier und Bärbel Schwarz vom #actout Manifest.

Sport ist OTT: mit Home Workouts durch den Lockdown

Wie du Zuhause trotz Corona sportlich bleibst – unser Workout-Guide zum Mitmachen.

Schnipp schnapp Haare ab – Ready fürs Fest!

Um für dieses Weihnachten und Silvester trotz geschlossener Friseur*innen nicht wie die arme gerupfte Weihnachtsgans auf dem Tisch auszusehen, kommen hier die ultimativen Tipps für eine stabile Frise.

5 Tipps für eine nachhaltigere Weihnachtszeit

Weihnachten ist die Zeit der Nächstenliebe. Bei all den Festtagsangeboten scheinen wir das jedoch manchmal zu vergessen. Dabei ist es ganz einfach, die Weihnachtszeit nachhaltiger zu gestalten und damit die Umwelt für zukünftige Generationen zu schützen.